Brechanlagen fuer Imlochhaemmer

Die HERCULES Maschinen sind bewegliche Arbeitsgeraete, die fuer die Demontage von Imlochhaemmern und Bohrgeraeten entwickelt worden sind.
Da sie klein sind, ist die Benutzung in beengten Stellen moeglich und sie koennen sogar von nur einem Benutzer verwendet werden. Die Maschinen sind aus HARDOX 400 hergestellt, deshalb sind sie stabil und zuverlaessig und koennen schweren Belastungen standhalten. Die Brechanlagen sind in zwei Varianten lieferbar.

Das Modell K1 bietet einen Arbeitsbereich von 3″ bis 12″, das K2 einen Arbeitsbereich von 1″ bis 5″.
Die beiden Maschinen sind mit Verbrennungs- oder Elektromotor erhaeltlich.

VERTICAL WORKING POSITION:

The Down the Hole Hammer is positioned in vertical position for dismantle.

HORIZONTAL WORKING POSITION:

The Down the Hole Hammer is positioned in horizontal position for dismantle.

  • MOD. K1-EM / ELECTRIC MOTOR: Motore 380V – 3 P / 4HP / Basic Rail
  • MOD. K1-GM / GASOLINE MOTOR: Motor – 6HP / Fork Lift Rail
  • MOD. K1-DM / DIESEL MOTOR: Motor – 6HP / Fork Lift Rail
  • MOD. K1-WM / WITHOUT MOTOR

Working Range: da 3″ a 12″
Weight: 450 Kg
Max Working Pressure: 120bar
Lenght: 190 cm – Larghezza: 90 cm
Thrust torque: 110000 N
Twisting torque: 55000 Nm
Piston Bore: Ø 110 mm

Download Catalogue

HERCULES K1 MODEL

QUANTITY

COMPANY NAME

COUNTRY

EMAIL ADDRESS